Annabelle

Ratgeber

Die Ratgeberseite informiert über neueste Entwicklungen und Trends im Bereich Gesundheit, Schönheit, Karriere und Lifestyle.
Die Inhalte dieser Seite werden von primemedien prime-medien.chLogo Prime Medien publiziert.

Erfolg

Attraktivität als Karriere-Booster?

Autor: | Branded Content

Attraktivität als Karriere-Booster?

Ob in der Schule, in der Liebe oder im Beruf – laut zahlreichen Studien haben attraktive Menschen es in der Regel leichter, sind beliebter und erfolgreicher.

Symmetrische Gesichtszüge, eine schlanke Figur, ein frischer Teint und keine Spur von Augenringen: Es gibt bestimmte Attribute, die wir mit Schönheit verbinden – auch wenn Schönheit bekanntlich im Auge des Betrachters liegt.  Die Wissenschaft befasst sich seit jeher mit Schönheitsidealen und die Wirkung, die schöne Menschen auf uns haben, sei es in der Werbung oder auch im Job.

Bessere Chancen, mehr Geld

Haben es attraktive Menschen tatsächlich leichter im Job? Sind sie erfolgreicher? Verdienen sie mehr? Diverse Studien zeigen, dass gerade im beruflichen Umfeld Schönheit und Attraktivität durchaus eine Rolle spielen. Dass schöne Menschen schneller einen Job finden, davon sind laut einer Befragung der New Yorker Universität Syracuse beispielsweise mehr als 93 Prozent der Personalchefs der grössten Unternehmen in den USA und Grossbritannien überzeugt. Und eine Auswertung des US-amerikanischen Wirtschaftswissenschaftler Daniel Hamermesh von der University of Texas in Austin kam zu dem Resultat, dass besonders attraktive Mitarbeitende bei gleicher Qualifikation bis zu fünf Prozent mehr verdienen als ihre weniger schöne Kollegen.

Kein Garant für Erfolg

Unterm Strich sind schöne Menschen demnach erfolgreicher im Berufsleben und erzielen ein höheres Salär. Aber ist Schönheit ein Garant für eine erfolgreiche Karriere? Keineswegs. Eine aussagekräftige Bewerbung, ein selbstbewusstes Auftreten und ein insgesamt gepflegtes äusseres Erscheinungsbild tragen in Summe mehr zum beruflichen Erfolg bei und beeinflussen die subjektiv wahrgenommene Attraktivität eines Menschen ebenso wie eine schöne äussere Hülle.